Leben bis zuletzt

Arbeitsgemeinschaft Hospizbewegung

In Würde sterbenQuelle:Deutscher Caritasverband e.V./KNA

Die Arbeitsgemeinschaft Hospizbewegung im Erzbistum Paderborn möchte den Hospiz- und Palliativgedanken in allen katholischen Einrichtungen stärken. Zu diesen Einrichtungen gehören u.a. ambulante Pflegedienste, Altenheime und Krankenhäuser. Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sind katholische Träger von stationären Hospizen, Krankenhäusern mit Palliativstationen, ambulanten Hospiz- und Palliativdiensten sowie Hospizinitiativen, die sich der katholischen Kirche zuordnen.Die Arbeitsgemeinschaft Hospizbewegung sieht das Leben als natürliche Einheit von seinem Beginn bis zum Tode. Die christliche Grundhaltung schließt aktive Sterbehilfe aus.

Download

Die Hoffnung lässt uns nicht zugrunde gehen

Alles hat seine Zeit

Lebensbegleitung bei Sterben, Tod und Trauer - Grundsätze und Aufgaben der Hospizarbeit im Erzbistum Paderborn