Einrichtungen der Altenhilfe

Älterer Rollstuhlfahrer mit AltenpflegerFoto: Christoph Meinschäfer

Auch die Tagespflege, in der alte Menschen nur tagsüber zu Gast in der Einrichtung sind, gewinnt immer mehr an Bedeutung. 

Katholische Einrichtungen der Altenhilfe sind darauf ausgerichtet, die Selbstständigkeit der Bewohner, ihre Fähigkeiten und Kompetenzen zu erhalten und zu fördern. Die Einrichtungen bieten mehr als Pflege: Sie sind auch Orte der Begegnung, der sozialen, kulturellen und religiösen Erfahrungen.