URL: www.caritas-paderborn.de/aktuell-presse/presse/mit-won-und-pesos-kindern-helfen-27c96cea-9c7b-4bc9-a02a-80de631bf3f0
Stand: 10.11.2017

Pressemitteilung

Mit Won und Pesos Kindern helfen

Mit Won und Pesos Kindern helfenKlaus Tintelott und Dirk Lenschen (von links) bitten zum Ende der Sommerferien für den Diözesan-Caritasverband Paderborn um Restgeld aus dem Ausland für die Aktion „Kleine Münzen – große Hilfe“. (Foto: cpd / Jonas)

Ob Hongkong-Dollar, südkoreanische Won oder mexikanische Pesos – Münzen und Geldscheine aus aller Herren Länder stranden zum Ende der Urlaubszeit häufig in deutschen Schubladen. Der Diözesan-Caritasverband Paderborn ruft dazu auf, diese Überbleibsel des Urlaubs für einen guten Zweck zu spenden. „Einzeln sind die Münzen meist fast wertlos, in Mengen sind sie aber ein kleines Vermögen“, sagt Dirk Lenschen, der die Sammlung unter dem Motto „Kleine Münze – große Hilfe“ koordiniert. Mit dem Erlös der Restdevisen finanziert die Caritas Kindern aus einkommensschwachen Familien die Teilnahme an einer Ferienfreizeit. „Die Kinder brauchen Abwechslung von den Alltagsproblemen ihrer Familien“, erklärt Klaus Tintelott vom Ferienhilfswerk des Diözesan-Caritasverbandes Paderborn. „Sie sollen einfach durchatmen und eine schöne Zeit erleben.“

Vermittelt wird die Hilfe über die örtlichen Caritasverbände, die auch Kinderferienmaßnahmen anbieten. Finanziert werden die Zuschüsse für die Ferienfreizeiten der Kinder zwar großenteils über die Kirchensteuer, zu einem Drittel tragen allerdings auch die Urlauber mit ihren Restdevisen bei. Im vergangenen Jahr kamen so 136 Kilogramm Münzen zusammen, die ziemlich genau 4.500 Euro Erlös brachten. Unter den gespendeten Münzen und Scheinen finden sich auch immer noch alte D-Mark-Bestände wie auch andere alte Währungen der Euro-Länder. „Die Erlöse sind nach wie vor konstant, obwohl das nach der Einführung des Euro so nicht zu erwarten war“, erklärt Lenschen. Er hofft, dass nach dem Ende der Sommerferien wieder reichlich fremde Münzen und Geldscheine in den Sammeldosen der Geschäftsstellen der 23 Orts- und Kreis-Caritasverbände im Erzbistum Paderborn landen – oder auch direkt beim Diözesan-Caritasverband Paderborn, Am Stadelhof 15, 33098 Paderborn.

Hinweis: Die Adresse des nächsten örtlichen Caritasverbandes im Erzbistum Paderborn findet sich im Internet unter www.caritas-paderborn.de. Menüpunkt: über uns / Caritas vor Ort.

Copyright: © caritas  2018