CariNet

Das CariNet bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas drei Funktionen: 

 

1. Konkrete Arbeitshilfe durch Recherchemöglichkeit

CariNet macht das Wissen des Gesamtverbandes einfach, schnell und verbandsübergreifend abrufbar. Die Inhalte helfen den Caritas-Mitarbeitern, in ihrer Facharbeit jederzeit aktuell informiert zu sein. 
 Bundesweit finden sich Fachleute und Experten, die ihre Erfahrungen und Positionen in das CariNet einbringen und so dazu beitragen, dass alle Caritasmitarbeiterinnen und -mitarbeiter von dem immensen Wissen der Caritas profitieren können. 

2. Unterstützung der internen Kommunikation 

In virtuellen Arbeitsgruppen können Mitarbeitende der Caritas in ihren jeweiligen Verbänden und Einrichtungen ihre Informationen geschützt austauschen. Beiträge und Dokumente können zentral abgelegt werden. Arbeitsgruppenmitglieder erhalten Mailbenachrichtigungen, wenn neue Beiträge, Forumseinträge oder Termine eingestellt werden. Dokumente müssen nicht mehr per Mail verschickt und von den Empfängern je einzelnen abgelegt werden, sondern stehen im CariNet abrufbereit zur Verfügung. Der Datenverkehr reduziert sich damit erheblich. Neue Kolleginnen und Kollegen haben die Möglichkeit, auf bereits vorhandene Informationen zuzugreifen. Der Informationsaustausch bleibt damit gewährleistet. 

3. Internetauftritt und Newsletter

Das CariNet bietet die Möglichkeit, einen Internetauftritt zu erstellen und zu pflegen. Programmierkenntnisse sind nicht notwendig. Die Pflege der Webseiten ist für jeden in einer vom CariNet-Team durchgeführten Schulung erlernbar. 

Der Zugriff auf das CariNet erfolgt ausschließlich personifiziert mit Passwort und Benutzername. Die Nutzungsbedingungen und Gebühren sind vertraglich geregelt.